Hans-Jörn Arp
Parlamentarischer Geschäftsführer, Verkehr

| Nr. 397/12

Wir brauchen eine feste Elbquerung und keine subventionierte Fähre

CDU-Verkehrsexperte Hans-Jörn Arp hat Gedankenspiele der Grünen zur Wiedereröffnung der Fährlinie Brunsbüttel-Cuxhaven zurückgewiesen:

„Weil diese Fährlinie nicht gebraucht wird, wurde sie eingestellt. Wir brauchen eine feste Elbquerung an der Westküste und keine subventionierte Fährlinie“, erklärte Arp heute (18. September 2012) in Kiel.

Auch in diesem Punkt habe Wirtschaftsminister Meyer die Unterstützung der CDU.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern