Werner Kalinka

Werner Kalinka
Familien, Senioren

| Nr. 427/10

Werner Kalinka zur neuen Campingplatzverordnung

„Es ist erfreulich, wenn in Schleswig-Holstein in die Campingplätze intensiver investiert wird. Dies steigert die Attraktivität und stärkt die Wirtschaftlichkeit“, so der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Werner Kalinka. Er erinnerte daran, dass Veränderungen in der Campingsplatzverordnung auch auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion zustande gekommen seien. Ziel sei es, Camping als touristisches und wirtschaftliches Standbein in Schleswig-Holstein zu stärken. Dann habe Schleswig-Holstein gute Chancen, im Wettbewerb mit anderen Bundesländern besser mithalten zu können.


Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern