Johannes Callsen

Johannes Callsen
Minderheitenbeauftragter der Ministerpräsidenten

| Nr. 240/12

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zum Geburtstag der Nordkirche

Sperrfrist Pfingstsonntag, 11:00 Uhr

Im Namen der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag hat deren Vorsitzender Johannes Callsen den Mitgliedern der Nordelbischen Kirche und der Kirchen in Mecklenburg und Pommern zu ihrem erfolgreichen Fusionsprozess gratuliert und der „neuen“ Nordkirche zu ihrem „Geburtstag“ am diesjährigen Pfingstsonntag alles Gute gewünscht:

„Die CDU-Fraktion wünscht der Nordkirche von Herzen, dass die mit der Fusion verbundenen Ziele und Wünsche ihrer Mitglieder Wirklichkeit werden“, betonte Callsen.

Die CDU-Fraktion habe die der Fusion voran gehenden Verhandlungen mit Interesse und auch mit Anerkennung verfolgt. „Es ist beeindruckend, mit wie viel Engagement die Verantwortlichen sich dafür eingesetzt haben, mit der Fusion auch weiterhin die Nähe zu ihren Gläubigen gewährleisten zu können. Ich bin überzeugt, dass dies gelingen wird“, so der CDU-Fraktionschef.

Callsen betonte die Bedeutung des christlichen Glaubens und damit der Kirchen für die Gesellschaft in Schleswig-Holstein.

„Die Wurzeln unseres Grundgesetzes und damit auch der Verfassung unserer Gesellschaft liegen im christlichen Glauben. Auch unser moderner Sozialstaat geht auf die christliche Soziallehre zurück. Die Kirche gibt unserer Gesellschaft auch in diesen nicht einfachen Zeiten Orientierung. Das ist von unschätzbarem Wert“, so Callsen abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern