| Nr. 536/11

Ursula Sassen zur Verleihung des Schleswig-Holsteinischen Altenpflegepreises 2011 „Pflege ist die Arbeit mit Menschen und für Menschen“

„Mit der diesjährigen Verleihung des Schleswig-Holsteinischen Altenpflegepreises wurde auch im achten Jahr in Folge deutlich, dass bei der Pflege die Menschen im Mittelpunkt stehen. Der Landespflegepreis würdigt, was die Pflegenden in Schleswig-Holstein für die Menschen leisten. Daher gilt bei der Verleihung der besondere Dank der Innovationskraft und dem Engagement der Pflegekräfte“, erklärte die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Ursula Sassen, heute (07. Dezember 2011) anlässlich der Verleihung des Schleswig-Holsteinischen Altenpfelgepreises durch Sozialminister Dr. Heiner Garg.

Professionalität und Ideenreichtum zeichnen die geehrten Projekte aus. Auch in diesem Jahr wurden ein erster, ein zweiter, ein dritter und sieben vierte Preise vergeben. Sassen gratulierte den Preisträgern im Landeshaus persönlich.

„Die jährlich steigende Anzahl der eingereichten Projekte zeigt die Anerkennung und Beliebtheit, die der Preis inzwischen besitzt. Der Preis wirft ein positives Bild auf die gesamte Branche. Und alle Bereiche der Pflege profitieren von seiner Ausstrahlung“, so Sassen abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren