Tim Brockmann

Tim Brockmann
Polizeipolitischer Sprecher

Polizei | | Nr. 213/19

Korr: Distanz-Elektroimpulsgerät dringend notwendig

Tim Brockmann, polizeipolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (20.5.2019) zum Vorfall in Glinde:

„Der Einsatz in Glinde zeigt, wie dringend die Polizei in Schleswig-Holstein das Distanz-Elektroimpulsgerät (DEIG) benötigt. Man kann von Glück sagen, dass die gestellte Person mit einer Schussverletzung davongekommen ist – mit einem DEIG wäre das Risiko einer Verletzung auf ein Minimum zu reduzieren gewesen.

Als CDU setzen wir uns dafür ein, dass das DEIG schnellstmöglich in den Kanon der Einsatzmittel der Landespolizei aufgenommen werden kann. Sein Einsatz würde die Arbeit der Polizei erleichtern, die Betroffenen schützen und vermeiden, dass die Einsatzkräfte mit posttraumatischen Folgen von Schusswaffeneinsätzen zu kämpfen hätten.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren