Tim Brockmann

Tim Brockmann
St. Fraktionsvorsitzender, Hochschule, Forschung, Medien, Polizei

Sicherheit | | Nr. 312/18

Kampagne hilft den Schwächeren der Gesellschaft

Tim Brockmann, polizeipolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, lobte heute (19.09.2018) die Kampagne „Vorsicht Abzocke“ der Landespolizei:

„Immer wieder fallen arglose Seniorinnen und Senioren auf die Tricks von Betrügern hinein. Enkeltrick oder falsche Polizeibeamte - Betrüger nutzen Freundlichkeit und Vertrauen aus, um andere Menschen zu hintergehen und sich selbst zu bereichern. Die Kampagne der Landespolizei hilft, diejenigen Menschen in unserer Gesellschaft zu schützen, die aufgrund ihres Alters zu deren schwächeren zählen.

Eine gute Idee ist, die Banken und Sparkassen mit ins Boot geholt zu haben, denn dort - am Ort des Geldes und der Wertgegenstände - ist eine weitere Anlaufstelle der möglichen Aufklärung, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.

1,5 Millionen Flugblätter in den schleswig-holsteinischen Haushalten werden auch zu Gesprächen in den Familien führen und wirken ebenso präventiv wie die Informationen durch eigens eingesetzten Sicherheitsberater für die ältere Generation.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren