Heiner Rickers

Heiner Rickers
Agrar und Umwelt, Ländliche Räume, Tierschutz

Landwirte | | Nr. 057/17

Kampagne des Bundesumweltministeriums ist "voll daneben"

Als „voll daneben“ bezeichnete der agrar- und umweltpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Heiner Rickers, die Kampagne des Bundesumweltministeriums „Die neuen Bauernregeln“ und fordert die Bundesministerin auf, diese umgehend zurückzuziehen.

„Mit dieser Kampagne wird der gesamte Berufsstand der Landwirte verleumdet. Das ist keine Diskussion auf Augenhöhe, sondern billigster Populismus auf dem Rücken der hart arbeitenden Landwirte. Mit derart plumpen Aussagen auf den Plakaten lässt sich vielleicht im Kindergarten punkten, nicht aber beim aufgeklärten Bürger. Die Kampagne ist völlig inakzeptabel und dies wollen wir auch mit einem Landtagsantrag dokumentieren,“ so Heiner Rickers.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren