| Nr. 017/07

Johann Wadephul zum angekündigten Rücktritt Edmund Stoibers

Zur Ankündigung des Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Edmund Stoiber, sein Amt zum 30. September aufzugeben und auf eine erneute Kandidatur als Parteivorsitzender zu verzichten, erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Johann Wadephul:

Die erfolgreichste Partei Europas, die CSU, hat bewiesen, dass sie in der Lage ist, zum richtigen Zeitpunkt einen Wechsel an ihrer Spitze herbei zu führen. Edmund Stoiber hat für Bayern und auch für Deutschland Großes geleistet. Stoiber war eine Leitfigur für die ganze Union, die fehlen wird. Er verband Konservatismus und soziale Verantwortung in hervorragender Weise.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren