Heike Franzen

Heike Franzen
Bildungspolitik

GEW | | Nr. 551/15

Herzlichen Glückwunsch Astrid Henke

Zur Nachfolge an der Landesspitze der GEW in Schleswig-Holstein erklärte die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Heike Franzen heute (3. Dezember 2015) in Kiel:

„Ich danke Matthias Heidn für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen neun Jahren und wünsche ihm für die weitere Zukunft auch im Namen der CDU-Landtagsfraktion alles Gute. Seiner Nachfolgerin an der Spitze, Astrid Henke, gratuliere ich herzlich zu ihrer Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

 

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren