| Nr. 213/08

Gesundheitsland Schleswig-Holstein gewinnt

Die gesundheitspolitische Sprecherin der schleswig-holsteinischen CDU-Landtagsfraktion, Ursula Sassen, hat heute der Gesundheitsregion Nord und der Gesundheitsregion zwischen Hamburg und Lübeck zum Erreichen der nächsten Runde im bundesweiten Wettbewerb „Gesundheitsregionen der Zukunft“ gratuliert:

„Zwei der besten 20 Gesundheitsregionen der Bundesrepublik kommen aus Schleswig-Holstein. Das ist ein großartiger Erfolg. Damit gewinnt auch das Gesundheitsland Schleswig-Holstein“, erklärte die Gesundheitsexpertin.

Die beiden ausgewählten Regionen zeigten in besonderer Weise auch das Potential, das in der Gesundheitswirtschaft stecke. „Schleswig-Holstein strebt zu Recht eine Vorreiterrolle als Gesundheits- und Präventionsland an. Unsere natürlichen klimatischen Gegebenheiten im Land zwischen den Meeren bieten hervorragende Voraussetzungen. Und unsere Akteure im Gesundheitswesen sind Schrittmacher in der Steigerung von Qualität und Effizienz im gesamten Bereich der Gesundheitswirtschaft“, so Sassen abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren