Johannes Callsen

Johannes Callsen
Minderheitenbeauftragter der Ministerpräsidenten

| Nr. 057/07

Förderinstrumente des Landes stärken unseren Mittelstand

Anlässlich der heute im Rahmen der Förderpressekonferenz des Landes und seiner Finanzierungsinstitute von Wirtschaftsminister Dietrich Austermann vorgestellten Daten erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Johannes Callsen:

„Das Land hat seit der Amtsübernahme durch Wirtschaftsminister Austermann die Effizienz der Förderinstrumente deutlich verbessert und damit auch die Bereitschaft der Unternehmer, diese in Anspruch zu nehmen, gesteigert“. Wie richtig dieser Ansatz sei, zeigten die beeindruckenden Zahlen aus 2006. Diese hätten selbst im Vergleich zum guten Jahr 2005 noch einmal verbessert werden können.

Callsen fordert die schleswig-holsteinischen Unternehmen auf, mit Kreativität und Mut Projekte zu entwickeln und Eigeninvestitionen durch Fördermittel zu erhöhen. „Wir haben auch im laufenden Jahr aufgrund der eindeutigen Schwerpunktsetzung ausreichend Fördermittel zur Verfügung. Die Institute stehen bereit, um möglichst „schlank“ die Mittel zu bewilligen“, so Callsen. Die Förderergebnisse zeigten zudem, dass besonders die mittelständischen Unternehmen in Schleswig-Holstein von den Impulsen des Wirtschaftsministeriums profitieren.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren