Daniel Günther

Daniel Günther
Ministerpräsident

| Nr. 029/13

Die CDU steht an der Seite der Flensburger Universität

Im Streit zwischen der Universität Flensburg und der Landesregierung über die Umstrukturierung der Lehramtsausbildung steht die CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag an der Seite der Flensburger Universität:

„Der Präsident der Flensburger Universität hat hundertprozentig Recht. Wenn SPD, Grüne und SSW ihren Plan der Einheitslehrerausbildung tatsächlich umsetzen, dann hat die Uni Flensburg 1400 Studierende weniger“, erklärte Günther heute (23. Januar 2013) in Kiel.

Günther bezeichnete es als grotesk, dass Bildungsministerin Professor Waltraud Wende als ehemalige Präsidentin jetzt zu einem so schweren Schlag gegen die Flensburger Universität aushole.

„Kaum wurde Wende-Waltraud Ministerin, hat sie sich von dem durch Fachleute ihrer eigenen Universität entwickelten Lehramtskonzept verabschiedet. Nun fordert sie den Einheitslehrer. Wankelmütiger geht es nicht. Diese Ministerin kennt offensichtlich keine Überzeugungen, sondern nur politische Allianzen“, so Günther.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren