Astrid Damerow

Astrid Damerow
Europapolitik

| Nr. 264/10

Der Aktionsplan Integration wird das Miteinander verbessern

Zu dem Vorhaben Aktionsplan Integration von Minister Schmalfuß erklärt die zuständige Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Astrid Damerow:

Der zukünftige Aktionsplan beinhaltet die wesentlichen Bestandteile, um das Miteinander in unserem Land weiter zu verbessern. In ihm wird die Problematik der Vielschichtigkeit des Integrationsprozesses aufgenommen und beleuchtet und in einem Gesamtkonzept zusammengeführt. Uns allen ist klar, es gibt kein Patentrezept für erfolgreiche Integration, da die zu Integrierenden mit unterschiedlichsten Voraussetzungen in unserem Land leben oder zu uns kommen.

Richtig ist es, die bekannten Defizite für Migrantinnen und Migranten in der Schulbildung und bei der beruflichen Ausbildung schwerpunktmäßig anzugehen und abzubauen. Die Schaffung eines Integrationspreises, um im ehrenamtlichen Bereich besondere Integrationsleistungen anzuerkennen, begrüßen wir ausdrücklich.

Selbstverständlich ist es notwendig, dass der Aktionsplan Integration kontinuierlich fortgeschrieben werden soll, damit er möglichst schnell sich ändernden Bedingungen angepaßt wird, so Astrid Damerow abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren