| Nr. 315/09

CDU-Fraktion benennt Torsten Geerdts als Kandidaten für das Amt des Landtagspräsidenten und Herlich Marie Todsen-Reese als Kandidatin für das Amt der Zweiten Landtagsvizepräsidentin

Die CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag hat auf ihrer heutigen (09. Oktober) Sitzung den Neumünsteraner Landtagsabgeordneten Torsten Geerdts als Kandidaten für das Amt des Landtagspräsidenten benannt. Die Ostholsteinerin Herlich Marie Todsen-Reese wurde von der CDU-Fraktion als Kandidatin der für das Amt der zweiten Landtagsvizepräsidentin benannt.

Auf den bisherigen Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktion, Torsten Geerdts, entfielen in geheimer Wahl 31 Stimmen. Einen Lebenslauf des 46-jähringen finden Sie unter: http://www.cdu.ltsh.de/content/personen/Geerdts_36/index.html

Auf die bisherige kirchenpolitische Sprecherin der Fraktion, Herlich Marie Todsen-Reese, entfielen in geheimer Wahl 29. Einen Lebenslauf der 57-jähringen finden Sie unter http://www.cdu.ltsh.de/content/personen/Todsen-Reese_54/index.html

Fotos in Druckqualität können Sie unter http://www.cdu.ltsh.de/content/presse/pressefotos/index.html kostenfrei herunter laden.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren