Hans-Jörn Arp

Hans-Jörn Arp
Parlamentarischer Geschäftsführer, Verkehr

| Nr. 532/11

CDU-Fraktion begrüßt Stellungnahme der EU-Kommission zur Elbvertiefung

Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Hans-Jörn Arp, hat die heute (06. Dezember 2011) bekannt gewordene Stellungnahme der EU-Kommission zur geplanten Elbvertiefung begrüßt:

„Die positive Stellungnahme der EU-Kommission zur Elbvertiefung ist ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur dringend notwendigen Fahrrinnenanpassung. Die Elbvertiefung ist für die norddeutsche Wirtschaft ebenso unverzichtbar wie die Sanierung des Nord-Ostsee-Kanals. Beide Maßnahmen sind zwei Seiten einer Medaille. Deshalb freut es mich, dass nun auch im Hinblick auf die Elbvertiefung die nächsten Schritte unternommen werden können“, erklärte Arp in Kiel.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren