Tim Brockmann

Tim Brockmann
St. Fraktionsvorsitzender, Hochschule, Forschung, Medien, Polizei

Bodycams | | Nr. 82/20

Bodycams erhöhen die Sicherheit der Polizeieinsatzkräfte

Tim Brockmann, polizeipolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute zum Langzeit-Test mit den sogenannten Bodycams:

„Die Ergebnisse des Pilotversuchs zu den Bodycams bei Polizeieinsätzen bestätigen die Position der CDU und haben gezeigt, dass der Einsatz der Kameras ein geeignetes Mittel ist, dabei zu helfen, die Gewaltbereitschaft gegenüber Polizeibeamten erheblich zu reduzieren.

Die Täter können sich nicht in der Anonymität verstecken, die Strafverfolgung etwaiger Übergriffe wird leichter.

Deshalb ist es richtig, dass der Einsatz der Bodycam auch im neuen Landesverwaltungsgesetz fest verankert wird.  Es ist an der Zeit, dieses polizeiliche Einsatzmittel in den Regelbetrieb zu überführen und damit für ein  mehr an Sicherheit der Polizistinnen und Polizisten insbesondere im Streifendienst zu sorgen.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren