Hans-Jörn Arp

Hans-Jörn Arp
Parlamentarischer Geschäftsführer

Bahn | | Nr. 162/19

Bahn muss schneller werden

Zu der Pünktlichkeitsstatistik der Bahn erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Hans-Jörn Arp:

„Der Weg von unserem Wirtschaftsminister Bernd Buchholz Zahlungen zu kürzen ist der richtige. Bisher schien es nicht anders möglich der Bahn deutlich zu machen, dass die Pünktlichkeit in Schleswig-Holstein zu wünschen übriglässt. Der erste Schritt die Marschenbahn komplett zu erneuern ist gut, reicht aber nicht für eine entsprechende Zufriedenheit aus. Es wird höchste Zeit, dass die Bahn in Schleswig-Holstein pünktlicher und zuverlässiger wird. Jeder Zugausfall belastet Pendlerinnen und Pendler, die die Stützen unserer Wirtschaft und damit unseres Landes sind.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren