Hartmut Hamerich

Hartmut Hamerich
Europapolitischer Sprecher

Dänemark | | Nr. 215/19

Grenzziehungen sind aus der Zeit gefallen

Hartmut Hamerich, europapolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, nahm heute (20.5.2019) Stellung zu der vom dänischen Staatsminister Lars Loekke Rasmussen geforderten dauerhaften Kontrolle an der deutsch-dänischen Grenze:

„Ohne uns in die dänischen Angelegenheiten mischen zu wollen: Die Jugendlichen auf dänischer und deutscher Seite haben gerade gezeigt, was von solchen Vorhaben wie der Grenzziehung zu Dänemark zu halten ist: nämlich nichts. Mit ihren ersten „Graenszaun Games“ veranschaulichten sie deutlich, wofür Europa steht: Für offene Grenzen, Toleranz und ein Miteinander statt Gegeneinander.

Grenzziehungen innerhalb Europas sind nicht mehr zeitgemäß und stehen für eine vergangene und glücklicherweise überwundene Zeit.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren