Tobias Loose

Tobias Loose
Bildung, Jugend, Kirche

Schule | | Nr. 127/18

Finanzierung in Bildung bedeutet Investition in unsere Zukunft

Tobias Loose, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich heute (18.04.2018) zur Presseinformation von Bildungsministerin Karin Prien „Knapp 100 Millionen Euro für bessere Schulen in Schleswig-Holstein“:

„Endlich erhalten rund 50 % unserer Schulträger die Möglichkeit, sich auf das Kommunalinvestitionsprogramm II des Bundes zur Sanierung von Schulen zu bewerben, nachdem die SPD-geführte Vorgängerregierung die Bundesmittel nur für die Konsolidierungskommunen vorsah.

Wir sind in der Bildungspolitik auf einem guten Weg. Wir diskutieren nicht nur über die nötigen Investitionen, sondern packen die großen finanziellen Herausforderungen im Bildungsbereich gemeinsam mit den Kommunen und dem Bund an.

Die Jamaika-Koalition steht für ein zukunftsfähiges Bildungssystem. Denn zur Sicherung der Unterrichtsqualität und dem Wohlbefinden von Schülern und Lehrern gehört es auch, einen intakten Lernort Schule zu gewährleisten.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren